Tel: 030 - 54 777 394 Mail: info@ra-pagel.de
Tel: 030 - 54 777 394Mail: info@ra-pagel.de

Diese Seite wird betrieben durch RA Torsten Pagel
Kastanienallee 61
10119 Berlin

Verantwortlich im Sinne des TMG ist:
Torsten Pagel, Rechtsanwalt

Tel: +49 30 - 54 777 394
Fax: +49 30 -  55 876 914
eMail: info(at)ra-pagel.de 

Zusätzliche Angaben für juristische Beratungsleistungen:

RA Torsten Pagel ist Mitglied der Rechtsanwaltskammer Berlin
zugelassen als Rechtsanwalt in Deutschland (Berufsbezeichnung verleihender Staat)

Berufsrechtliche Regelungen:
Bundesrechtsanwaltsordnung, BRAO
Rechtsanwaltsvergütungsgesetz. RVG
Berufsordnung der Rechtsanwälte, BORA 01.07.2008
Bundesrechtsanwaltsordnung BRAO Stand 01.06.2007

USt.-ID.: DE814149231

Berufshaftpflichtversicherung:
HDI Gerling Versicherung AG
Riethorst 2, 30659 Hannover
Räumlicher Geltungsbereich: im gesamten EU‐Gebiet und den Staaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum.

Besondere Informationen für unsere abmahnwilligen Kollegen: Falls Sie der Auffassung sind, Inhalte dieser Webseiten verletzen eines Ihrer Rechte und/oder die Ihrer “Auftraggeber” oder wettbewerbsrechtliche Vorschriften oder Sie fühlen sich aus anderen Gründen zu einer (natürlich an exorbitanten Streitwerten ausgerichteten) kostenpflichtigen Abmahnung animiert, teilen Sie uns den angenommenen Verstoß bitte per eMail mit, damit schnellstmöglich Abhilfe geschaffen werden kann, sofern wir Ihre Auffassung teilen können. Eine anwaltliche Abmahnung entspricht keinesfalls unserem wirklichen oder mutmaßichen Willen. Wir pflegen uns gegen alle Abmahnungen angemessen zu verteidigen. Gem. BGH Az: I ZR 2/03 wird die Konstruktion einer Geschäftsführung ohne Auftrag keinen Bestand haben und die o.g. “Auftraggeber” dürften in der Regel selbst Anwalt sein und mithin in der Lage sein, eigene Angelegenheiten intern zu lösen.

Die Übersendung unverlangter Werbung wird ohne weitere Ankündigung im Wege der Abmahnung verfolgt und Ansprüche erforderlichenfalls auch gerichtlich durchgesetzt.

Any unsolicited e-mail will be pursued without further notice and claims filed to court if necessary. Also any violation against the U.S. CAN SPAM ACT will be reported to prosecution.

Druckversion Druckversion | Sitemap
Rechtsanwalt Torsten Pagel - Berlin - Ihr Rechtsbeistand nach einem Verkehrsunfall und in Fragen des Zivilrechts